top of page

Skills Lab St. Anna im Bahnhof

Für den Unterricht der Medizinstudierenden haben wir in den vergangenen Jahren diverse Modelle und Phantome angeschafft. Mit dem neuen Skills Lab am Bahnhof wird deren Nutzung nebst dem Unterricht ermöglicht. Es bietet den Studierenden die Chance, auch ausserhalb des Stundenplans zu üben.  

 

Da das Skills Lab nebst den Modellen und Phantomen über ein Ultraschallgerät und einen Endoskopieturm verfügt, ist es auch für die Assistenzärzteschaft im Rahmen der Weiterbildung und deshalb für Euch Dozierende interessant. Es haben alle interessierten Personen Zugang zum Skills Lab.

 

Dieses befindet sich am Bahnhof im 4. Stock im Raum S409. Der Zugang zum Raum erfolgt über die Mitarbeitenden des zentralen Empfangs.  

  

Die wichtigsten Punkte zur Nutzung sind nachfolgend aufgeführt:  

 

Reservation:  

  • Es muss vorgängig eine Reservation im digitalen Kalender getätigt werden. Erforderliche Angaben: Vorname, Name, Benutzungsdauer, Benutzungsgrund  

  • Link & QR-Code zum digitalen Kalender findet Ihr hier. 

Umgang:  

  • Es existiert ein Benutzungsreglement, welches im Skills Lab aufgehängt ist. Wir bitten alle Nutzer, dieses zu befolgen.  

  • Mit den Untersuchungsmaterialien, Geräten und Modellen ist sorgfältig, nachhaltig und respektvoll umzugehen.  

  • Das Skills Lab ist sauber und ordentlich zu hinterlassen.  

 

Verantwortlich fürs Skills Lab:

 

Bei Fragen oder Anliegen jederzeit gerne an Debora Vogl wenden: 

Debora Vogl (041 208 39 14, debora.vogl2@hirslanden.ch)  

 

Skills_Lab.jpg

Skills Lab St. Anna im Bahnhof

bottom of page